Startseite

Zum zweiten Spieltag der Landesliga Saison war die erste Volleyball-Herrenmannschaft der SV 1845 Esslingen beim Aufsteiger Schmiden zu Gast. Die Hausherren - bestückt mit vielen erfahrenen Hochkarätern - zeigten recht schnell, dass der Durchmarsch der letzten Saisons bis hin zur Landesliga kein Zufall war.

Freigegeben in Berichte
Montag, 13 November 2017 13:53

2017-11-11 Herren 1 meldet sich zurück

Am vergangenen Samstag stand der zweite Heimspieltag der Saison für die Neckarstädter auf dem Programm. Zunächst mussten die Esslinger gegen die Mannschaft aus Untersteinbach/Öhringen auf das Parkett. Hier zeigte sich schnell, was sich die Mannschaft von Trainer Tobias Münzenmaier für den heutigen Tag vorgenommen hatte. Konzentriert und schnörkellos spielten die Mannschaft auf und lies dem Gegner keine Chance im ersten Satz, der mit 25:20 an die Hausherren ging.

Freigegeben in Berichte Herren 1

Schon vor der Saison 2016/2017 war klar, dass diese die letzte Spielzeit von Thorsten Nagel als Trainer der Herren 1 der SV 1845 Esslingen sein wird. Eine Mannschaft, deren Spieler größtenteils im eigenen Verein und viele von ihm selbst ausgebildet wurden. Spieler mit großer Leistungs- und Leidensbereitschaft, die mit großem Engagement ihren Lieblingssport betreiben. Ein durch und durch intaktes Team – Ein Wunschtraum jedes Trainers. Trotzdem war es nicht möglich, einen guten externen Trainer für dieses tolle Team zu finden.

Freigegeben in Berichte Herren 1

Am vergangenen Sonntag trafen die Herren der ersten Mannschaft ausnahmsweise mal nicht in der Sporthalle aufeinander. Fast vollzählig und gut gelaunt machten sich Spieler und Trainer Tobi Münzenmaier auf den Weg Richtung Blaichach im Allgäu. Nach der Plünderung einer örtlichen Bäckerei ging es weiter an das Ufer der Iller, wo die Jungs bereits von ihren Guides erwartet wurden. Floßbau hieß die Aufgabe, der sich das Esslinger Team heute stellen wollte.

Freigegeben in Berichte Herren 1

Am letzten Spieltag der Oberliga Saison 2016/17 empfing die erste Herrenmannschaft der SV 1845 Esslingen in der heimischen Neckarsporthalle die SG Sportschule Waldenburg. Obwohl der Abstieg in die Landesliga schon besiegelt war, wollte sich die Mannschaft um Kapitän Daniel Heybach mit einer anständigen Leistung aus der Oberliga verabschieden. Anders als für die Esslinger ging es für die Gäste aus Waldenburg um den sicheren Verbleib im württembergischen Oberhaus. Leider musste Trainer Thorsten Nagel im abschließenden Spiel auf Martin Schneeweiß und Alexander Luz verzichten, der sich in der Woche vor dem Spiel im Training verletzte.

Freigegeben in Berichte Herren 1
Montag, 13 März 2017 17:05

2017-03-11 H1 verliert nach Aufholjagd

Die Herren 1 von der SV 1845 Esslingen verlieren beim letzten Auswärtsspiel der Saison nach einer kämpferischen Aufholjagd im Entscheidungssatz gegen den VfL Sindelfingen. Trotz des sicheren Abstiegs war die Motivation der Mannschaft um Trainer Thorsten Nagel groß, zu beweisen, dass man nicht unverdient in dieser Klasse mitspielt.

Freigegeben in Berichte Herren 1

SV 1845 Esslingen - TG Bad Waldsee 0:3 (23:25, 23:25, 23:25)


Herren 1 verliert nach guter Leistung gegen den vorzeitigen Oberligameister aus Bad Waldsee. Nach dieser Niederlage ist der direkte Abstieg endgültig nicht mehr zu verhindern.

Freigegeben in Berichte Herren 1
Montag, 20 Februar 2017 08:20

2017-02-18 Herren 1 mit ersten 3er

Es war ein Spiel, bei dem es für die Esslinger schon vor der Partie nur ein Motto gab: Spaß haben und nicht zurückstecken! Genau so gingen die Esslinger auch in den ersten Satz. Mit einem klassischen 4:2 System agierten die Jungs von Anfang an souverän.

Freigegeben in Berichte Herren 1
Seite 1 von 9

50 Jahre SV 1845 Esslingen - Volleyball | 50 Jahre Bock auf Block

 

ES pritscht, ES blockt, ES baggert und das nunmehr ununterbrochen seit 50 Jahren.

Damit gehört die Volleyballabteilung aus Esslingen zu den ersten 30 Mitgliedern des VLW. Alle Veranstaltungen der Volleyballabteilung finden in diesem Jahr unter dem Jubiläumsmotto "50 Jahre Bock auf Block" Höhepunkt wird die Jubiläumsfeier am 24.06.2017 sein, zu der alle aktuellen und ehemaligen Mitglieder der Volleyballabteilung der TSF Esslingen 1845 e.V. bzw. SV 1845 Esslingen e.V. und deren Familien herzlich eingeladen sind.

 

Ausgerechnet im Jubiläumsjahr 2017 steht die Esslinger Volleyballabteilung vor ganz besonderen Herausforderungen. Die Sporthalle Weil, in der bisher viele Trainings stattfanden und Heimspiele ausgetragen wurden, steht wegen Sanierungsarbeiten bis Herbst 2018 nicht mehr zur Verfügung. Für die Herren 1 steht nicht nur ein Trainerwechsel an, für die Spieler geht es nach einem Lehrjahr in der Oberliga zurück in die Landesliga.

Natürlich steht nach wie vor die Volleyballjugend nach wie vor im Fokus. Gut ausgebildete Trainer und eine engagierte Abteilungsleitung sorgen mit tollem Training und abwechslungsreichen Events dafür, dass auch und vor allem die Jüngsten den Spaß am Volleyball in Esslingen erleben.

  

Volleyball & Friends

Unterstützt unsere Esslinger Volleyball-Mannschaften mit der Aktion Volleyball & Friends!

Weitere Berichte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.